Eine Seite zurück Zur Homepage Seitenübersicht Diese Seite drucken...


Aktuelles

Beschlüsse der Gemeinderatssitzung vom 25.07.2017

Beschlüsse der Gemeinderatssitzung vom 25.07.2017

 

 

Beschluss-Nr.: 35-7/17

Zustimmung zur Sitzungspause im Monat August 2017.

Beschlussfähigkeit:                   Mitglieder:                    16 + BM

Anwesende:                 11 + 1

Abstimmungsergebnis:             Dafür:                           12

                                               Dagegen:                        -

                                               Stimmenthaltung:            -                               

                                               Befangenheit:                  -

           

           

Beschluss-Nr.: 36-7/17

Die Gemeinde Käbschütztal beauftragt den Ersatzneubau der Brücke BW 06 über den Jahnabach, Ortsteil Niederjahna an der Teichstraße. Die geschätzten Baukosten setzen sich wie folgt zusammen:

Gesamtkosten BW 06:                                     269.460,00 €

Nicht Zuwendungsfähige Kosten:             30.000,00 €  Umverlegung der Medien

Zuwendungsfähige Kosten:                   239.460,00 €

Fördersatz 90%                                   215.514,00 €

Eigenanteil 10 %                                    23.946,00 €

Der Eigenanteil (nicht Zuwendungsfähige Kosten und Eigenanteil von 10%) der Gemeinde Käbschütztal beträgt 53.946,00 €. Die Finanzierung erfolgt aus dem laufenden Kassenkredit. Dieses Vorgehen ist mit der Rechtsaufsicht abgesprochen. Es gilt zu verhindern, dass die Fördermittel nicht ausgezahlt werden, die Brücke dadurch nicht instand gesetzt werden kann

Beschlussfähigkeit:                   Mitglieder:                    16 + BM                      

Anwesende:                 11 + 1

Abstimmungsergebnis:             Dafür:                           10

                                               Dagegen:                        -

                                               Stimmenthaltung:            2                               

                                               Befangenheit:                  -

 

 

Beschluss-Nr.: 37-7/17

Zustimmung über die Annahme einer Sachspende für das Modeleisenbahn- und Feuerwehrfest in Großkagen in Höhe von 150,00 €.

Beschlussfähigkeit:                   Mitglieder:                    16 + BM                                                                                              Anwesende:                  11 + 1

Abstimmungsergebnis:             Dafür:                           12

                                               Dagegen:                        -

                                               Stimmenthaltung:            -                               

                                               Befangenheit:                  -

 

 

Beschluss-Nr.: 38-7/17

Zustimmung zum Bauantrag Neubau eines Familienhauses mit zwei Stellplätzen, Gemarkung Löthain, Flurstück 257/10.

Beschlussfähigkeit:                   Mitglieder:                    16 + BM                                                                                             Anwesende:                  11 + 1

Abstimmungsergebnis:             Dafür:                           12

                                               Dagegen:                        -

                                               Stimmenthaltung:            -                               

                                               Befangenheit:                  -

 

 

 

 

 

 

 

 

Beschluss-Nr.: 39-7/17

Zustimmung zum Bauantrag Wiederaufnahme Nutzung von 2 Wohnungen, Anbau Windfang, Außentreppe und Fahrzeugunterstand Gemarkung Luga, Flurstück: 3/4. Zustimmung zum Antrag auf Abweichung von § 34(4) Satz 3, Nr. 2 SächsBO in Verbindung mit § 35(1) Satz 3 Nr. 2 SächsBO.

Beschlussfähigkeit:                   Mitglieder:                    16 + BM                                                                                              Anwesende:                  11 + 1

Abstimmungsergebnis:             Dafür:                           12

                                               Dagegen:                       -

                                               Stimmenthaltung:            -                               

                                               Befangenheit:                  -

 

 

Beschluss-Nr.: 40-7/17

Zustimmung zum Bauantrag Wiederherstellung Fledermausgauben, Gemarkung Kaisitz, Flurstück: 5/3.

Beschlussfähigkeit:                   Mitglieder:                    16 + BM                                                                                              Anwesende:                  11 + 1

Abstimmungsergebnis:             Dafür:                           11

                                               Dagegen:                        -

                                               Stimmenthaltung:            -                               

                                               Befangenheit:                  1

 

 

Beschluss-Nr.: 41-7/17

Zustimmung zum Bauantrag Errichtung Anbau an das Wohnhaus, Gemarkung Niederjahna, Flurstück: 142/37                 

Beschlussfähigkeit:                   Mitglieder:                    16 + BM                                                                                              Anwesende:                  11 + 1

Abstimmungsergebnis:             Dafür:                           12

                                               Dagegen:                       -

                                               Stimmenthaltung:            -                               

                                               Befangenheit:                  -

 

 

Beschluss-Nr.: 42-7/17

Die Beschlüsse Nr. 38/16 und 71/16 werden aufgehoben.

Zustimmung zum Verkauf des Wohnhauses OT Mehren Nr. 2b, Flurstück Nr. 7e  Gemarkung Mehren an Herrn Alexander Mütze, OT Barnitz Nr. 2, 01665 Käbschütztal und Herrn Falk Hübner, Johannesstraße 16, 01640 Coswig zum Kaufpreis in Höhe von 141.000 €. Die Nebenkosten, die mit dem Abschluss des Kaufvertrages entstehen und die Kosten für die Erstellung des Wertgutachtens tragen die Käufer.

Zustimmung zur Bestellung einer Grundschuld in Höhe des Kaufpreises von 141.000 € zu Lasten des zu erwerbenden Flurstückes Nr. 7e der Gemarkung Mehren –Mehrfamilienhaus Mehren Nr. 2b- durch Herrn Alexander Mütze und Herrn Falk Hübner. Die Kosten für die Grundschuldbestellung tragen die Käufer.

Von dem Verkaufserlös wird der dafür notwendige Betrag für die Sanierung der Dächer der beiden Wohnhäuser Krögis, Ringstraße bereitgestellt. Die restliche Summe wird auf einem Sonderkonto verwahrt. 

Beschlussfähigkeit:                   Mitglieder:                    16 + BM                                                                                              Anwesende:                  11 + 1

Abstimmungsergebnis:             Dafür:                           12

                                                Dagegen:                        -

                                                Stimmenthaltung:            -                               

                                                Befangenheit:                  -


Alle Einträge der Kategorie(n):
Suche
 
 Stichwort :
  Verknüpfung: und oder    (Worte mit Komma trennen)
    Inhalt der Dokumente durchsuchen

 Kategorie :

 Sortierung :

 

Löthainer Adventsglüh´n am 02.12.17 ab 15 Uhr am Vereinshaus Löthain
Kaffee, Glühwein Weihnachtsgebäck vom Bäcker Ufert; Waffelbäckerei, Wurst u. Steak vom Grill, Leckereien aus der Fichtenmühle, diverse Geschenkideen, Weihnachtsgestecke, Knüppelkuchen; 17.00 UHR LAMPIONUMZUG